logo

Mieterschutzverein-Groß-Duisburg e.V.

Registergericht AG Duisburg, Vereinsregister 1142

Claubergstraße 2, 47051 Duisburg

info@mieterschutzverein-gross-duisburg.de

Tel.: (0203) 936820

Fax: (0203) 9368222



Languages

English

Deutsch



Coronavirus

Liebe Mitglieder, ab dem 21.06.2021 finden wieder persönliche Beratungstermine statt. Für Termine sind wir telefonisch zu erreichen unter 0203 936820
Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und
Dienstag bis Donnerstag zusätzlich von 14:00 bis 17:00 Uhr
Bitte beachtet: Über Telefon und Mail können wir keine konkrete Rechtsauskunft erteilen. Für Rechtsberatung machen Sie bitte einen Termin mit unseren Anwälten. Alle anderen Themenkomplexe können wir ganz normal mit euch bearbeiten wie sonst auch.

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle Duisburg Mitte

Montag bis Freitag 09:00 – 12:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 14:00 – 17:30 Uhr

Beratung nur nach vorheriger Terminverbeinbarung.

Zweigstelle Duisburg Homberg

Montag 14:00 – 17:30 Uhr

Beratung nur nach vorheriger Terminverbeinbarung.

Zweigstelle Duisburg Meiderich

Mittwoch 14:00 – 17:30 Uhr
Donnerstag 14:00 – 17:30 Uhr
(ab dem 01.09.2019 entfällt die Beratung ohne Terminvereinbarung ab 16:00 Uhr)

Beratung nur nach vorheriger Terminverbeinbarung.


Unsere Leistungen

Als Mitglied haben Sie Anspruch auf kompetente Rechtsberatung in allen Bereichen des Mietrechts durch unsere Rechtsanwälte.

Im Beitrag sind sämtliche Leistungen enthalten; zum Beispiel Anwaltsberatung, Schreibgebühren, Porto, usw. Es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.

Unsere Vereins-Rechtsschutzversicherung reduziert ihr Prozesskostenrisiko im Falle eines Rechtsstreits.

Betriebs- und Heizkostenabrechnung

Wohnungsmängel

Mieterhöhungen

Kündigungen

Kautionsleistungen

Eigentümerwechsel

Eigenbedarf

Modernisierungsmaßnahmen


Mitgliedschaft

Wir bieten Ihnen eine kompetente Rechtsberatung in allen Bereichen des Mietrechts durch unsere Rechtsanwälte.
Um unsere Beratung in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie jedoch Mitglied unseres Vereins sein!

Unsere Beitragskonditionen seit 1.4.2013

Im Beitrag sind sämtliche Leistungen enthalten z.B. Mitgliedschaft, Anwaltsberatung, Schreibgebühren, Porto usw. Es entstehen keine weiteren Kosten.

Jahresbeitrag: 75,00 EUR

Miet-Rechtsschutzversicherung: 28,80 EUR

Gesamt: 103,80 EUR

Zzgl. einer einmaligen Aufnahmegebühr: 20,00 EUR

Der Jahresbeitrag inkl. Aufnahmegebühr und Miet-Rechtsschutzversicherung ist bei Aufnahme für ein Jahr im voraus zu entrichten.
Für die Folgebeiträge ist eine Einzugsermächtigung zu erteilen. (Lastschrift)

Kündigungsfrist

Der Austritt ist mit einer Kündigungsfrist von zwei Jahren schriftlich zu erklären.

Der Beitrag ist bis zur Beendigung der Mitgliedschaft zu entrichten.

Wie werden Sie Mitglied? Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Sie kommen persönlich in unsere Geschäftsstelle.
Hierzu bringen Sie bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.
Ebenso bitten wir darum, den Jahresbeitrag in bar mitzubringen.

2. Sie drucken die Beitrittserklärung (PDF download) aus unseren Internet-Seiten aus und schicken uns diese per Post zu.
Den Jahresbeitrag inkl. Aufnahmegebühr und Miet-Rechtsschutzversicherung werden wir kurzfristig von ihrem Konto abbuchen.
Nach Zahlungseingang erhalten Sie dann Ihre Mitgliedsunterlagen.


Impressum

*Angaben gemäß § 5 TMG:*

Mieterschutzverein Groß-Duisburg e. V.

Claubergstraße 2

47051 Duisburg

E-Mail: info@mieterschutzverein-gross-duisburg.de

Gesetzlich vertreten gem. § 26 BGB:

Vorsitzender: H. Neureiter

Rechtsform: Eingetragener Verein
Registergericht: Amtsgericht Duisburg
Registernummer: VR 1142


Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

Die nachfolgenden Informationen betreffen die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer der Internetseite www.mieterschutzverein-gross-duisburg.de. Internetseiten und andere elektronischen Informations- und Kommunikationsdienste werden vom Telemediengesetz (TMG) im Einzelnen als „Telemedium“ bezeichnet.



Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen für die Verarbeitungen personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieses Telemediendienstes lauten:


Mieterschutzverein Groß-Duisburg e. V.

Claubergstraße 2

47051 Duisburg


E-Mail: info@mieterschutzverein-gross-duisburg.de



Die Verarbeitungen personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Bereitstellung dieser

Internetseite erfolgt zu folgenden Zwecken und findet auf der Grundlage folgender Rechtsgrundlagen sowie – soweit sachlich relevant – zur Verfolgung folgender berechtigter Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten statt:


1. Zweck: Erbringung des Telemediendienstes

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) Verordnung (EU) 2016/679


2. Zweck: Abwicklung von Anfragen der Nutzer des Telemediendienstes,

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) Verordnung (EU) 2016/679


3. Zweck: Gewährleistung der Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit des Telemediendienstes und der für seine Erbringung genutzten Systeme, einschließlich Maßnahmen zum Erkennen, Eingrenzen, Vermeiden und Beheben von Störungen oder Fehlern des Telemediendienstes

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) Verordnung (EU) 2016/679


Entsprechende Rechtspflichten des Verantwortlichen ergeben sich u.a. aus:

Art. 32 Abs. 1 Verordnung (EU) 2016/679



Die im Zusammenhang mit der Bereitstellung dieser Internetseite verarbeiteten personenbezogener Daten werden folgenden Kategorien von Empfängern offengelegt:


Auftragsverarbeiter, d. h. Unternehmen, die aufgrund vertraglicher Bindungen mit Ihren Daten ausschließlich gemäß den Weisungen des Verantwortlichen umgehen:

    • Anbieter von technischen Diensten und Dienstleistungen, insbesondere Rechenzentrumsleistungen



Der Verantwortliche hat nicht die Absicht, personenbezogener Daten gegenüber Empfängern in einem Drittland offenzulegen.




Zur Angabe der Dauer der Speicherung ist generell anzumerken, dass personenbezogene Daten vom Verantwortlichen nur so lange gespeichert werden, wie dies zur Verfolgung des Zwecks ihrer Verarbeitung erforderlich ist. Daraus ergibt sich im Einzelnen:


Zu dem oben genannten Zwecken Nr. 1 und Nr. 3 werden die Daten solange gespeichert, wie Ihre Benutzung des Telemediendienstes andauert.


Zu dem oben genannten Zweck Nr. 2 werden die Daten solange gespeichert, bis die Kommunikation mit dem Nutzer beendet ist; sofern durch die Inhalte der Kommunikation Aufbewahrungspflichten ausgelöst werden, werden die Daten über den Zeitpunkt der Beendigung der Kommunikation hinaus gespeichert, bis zum Ablauf der Aufbewahrungspflicht, andernfalls zumindest solange, wie die Möglichkeit zur eigenen Rechtsverteidigung des Verantwortlichen die Speicherung im Rahmen von gesetzlichen Verjährungs- oder Ausschlussfristen erforderlich machen.



Sie haben grundsätzlich, das heißt vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen, die nachfolgend aufgezählten Rechte. Zur Erleichterung der Ausübung dieser Rechte sei Ihnen mitgeteilt, dass ein entsprechender Antrag von Ihnen keiner bestimmten Form bedarf und damit u.a. auch auf elektronischem Wege (insbesondere per E-Mail) gestellt werden kann.


Sie können Auskunft seitens des Verantwortlichen über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten begehren.


Sie können Berichtigung unrichtiger, Sie betreffender personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen begehren.


Sie können Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen begehren.


Sie können die Einschränkung der weiteren Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen begehren.


Sie haben das Recht, Widerspruch (im Allgemeinen) beim Verantwortlichen einzulegen, gegen die weitere Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zu dem oben genannten Zweck Nr. 3, sofern Sie dafür Gründe anführen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben.



Schließlich haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie dem Verantwortlichen zu dem oben genannten Zweck Nr. 2 bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format vom Verantwortlichen zu erhalten und diese Daten einer anderen Person ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.



Ferner haben Sie das Recht, bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, über den Umgang des Verantwortlichen mit Ihren Daten. Zur Erleichterung der Ausübung dieses Rechts sei Ihnen mitgeteilt, dass die für den Sitz des Verantwortlichen zuständige Aufsichtsbehörde unter folgender Adresse zu erreichen ist:


Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen,

Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf



Ihre Bereitstellung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist für die Erbringung des Telemediendienstes erforderlich. Eine Rechtspflicht zur Bereitstellung der Daten besteht nicht. Die Nichtbereitstellung der Daten hätte aber die Folge, dass der Telemediendienst Ihnen gegenüber nicht erbracht werden kann.



Automatisierte Entscheidungsfindungen, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkungen entfalten oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen könnten, finden im Zusammenhang mit Ihrer Inanspruchnahme des Telemediendienstes nicht statt.